Zuhause » Branchennachrichten  » Was sind die drei Elemente des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds?

Was sind die drei Elemente des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds?

10mal   2021-07-12

Die drei Elemente des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds sind: Pitch, Timbre und Lautstärke. Jeder komplexe wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher-Sound kann durch diese drei Attribute beschrieben werden, die den drei physikalischen Mengen des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Schalldrucks entsprechen: Frequenz, Phase und Amplitude.
Pitch: Die Wahrnehmung des Humanohrs des hohen und niedrigem wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds wird aufgerufen.
Die Tonhöhe bezieht sich hauptsächlich auf die Häufigkeit des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds, während der mit dem Amateurwasserdichte Bluetooth-Lautsprecher-Schalldruckniveau mit der Dauer des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds zusammenhängt. Die Tonhöhe erhöht sich, wenn die Frequenz zunimmt, es ist jedoch nicht vollständig linear mit der Frequenz.


Es sei darauf hingewiesen, dass die Faktoren, die sich auf die Tonhöhe beeinflussen, der wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher-Schalldruckniveau und die Dauer des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds. Bei reinfrequenten reinen Tönen, wenn der wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher-Druckniveau hoch ist, wird die Tonhöhe niedriger als wenn der wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher-Druckpegel niedrig ist; Für reine Töne mit einer Frequenz zwischen 1 kHz und 5 kHz ist die Tonhöhe fast unabhängig vom wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Schalldruckniveau; Bei einem reinen Ton mit einer höheren Frequenz klingt der wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher, wenn der Druckniveau zunimmt, spürt man, dass der Tonhöhe höher wird.


Wenn die wasserdichte Bluetooth-Lautsprecherdauer weniger als 0,5s beträgt, ist die Tonhöhe niedriger als der von 1s oder mehr. Egal wie kurz die Dauer ist, etwa 10 ms, der Zuhörer kann seinen Ton nicht wahrnehmen, und kann nur den "Kaka-Klang hören.


Die Dauer des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecherkrankers, der für das menschliche Ohr erforderlich ist, um die Tonhöhe eindeutig wahrzunehmen, variiert mit der Häufigkeit des wasserdichten Bluetooth-Lautsprechers. Niederfrequenzgeräusche dauern länger als Hochfrequenzgeräusche.
Ton: Ton bezieht sich auf das Gefühl der Überlegenheit der Menschen bei der Unterscheidung von zwei Klängen mit derselben Lautstärke und Tonhöhe.
Jeder hat ihre eigene einzigartige Timbre, und wenn verschiedene Instrumente gespielt werden, können sich die Menschen auch ihre jeweiligen Timbres unterscheiden.
Daher wird Timbre hauptsächlich durch das Frequenzspektrum des wasserdichten Bluetooth-Lautsprechersystems bestimmt. Es sollte jedoch besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden, dass die Tonfarbe auch mit der Intensität, Dauer und Zeitkurs des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds zusammenhängt.
waterproof Bluetooth speaker supplier

Lautstärke: Die Wahrnehmung des menschlichen Ohrs der Stärke eines wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds wird als Lautstärke bezeichnet.
Die Lautstärke des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds beträgt hauptsächlich auf den Schalldruck. Je größer der wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher-Klangdruck, desto größer ist die Lautstärke. Lautstärke und Schalldruck sind jedoch nicht linear proportional, aber grob proportional zum Schalldruckindex, der etwa 0,23 beträgt. Dieses auditive Charakteristik der Lautstärke wird als "Steven" -In-Indexgesetz bezeichnet.
Darüber hinaus hängt die Lautstärke auch auf Frequenz-, Wellenform und wasserdichte Bluetooth-Lautsprecher-Schalldauer zusammen.

1. Die Frequenzeigenschaften der Lautheit.

Besondere Aufmerksamkeit, auf das das menschliche Ohr besondere Aufmerksamkeit aufmerksam macht, hat unterschiedliche Wahrnehmungen der Lautstärke der Töne verschiedener Frequenzen. Mit anderen Worten, für Geräusche mit unterschiedlichen Frequenzen, aber die gleiche Intensität, wird das menschliche Ohr verschiedene Lautstärke wahrnehmen. Um die Wahrnehmung von Lautstärke durch das menschliche Ohr zu veranschaulichen, ist der Lautstärkepegel definiert. Loudness-Level wird verwendet, um die Größe der Lautstärke anzuzeigen, seine Einheit ist "Phon" und das Symbol ist ln. Es ist definiert, dass der Lautstärkepegel eines wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds numerisch dem Schalldruckniveau desselben lauten 1kHz-reiner Tons ist.

Daher verwenden die Menschen in der Regel gleiche Lautstärkekurven, um die Eigenschaften des reinen Tonschalldruckniveaus mit dem gleichen Lautstärkeniveau in der Funktion der Frequenz auszudrücken. Es ist ersichtlich, dass unter unterschiedlichen Frequenzbedingungen, wenn die Lautstärke gleich ist, der erforderliche Schalldruckniveau unterschiedlich ist.

2. Die Beziehung zwischen Lautstärkedauer

Neben zugehörigen Faktoren wie Schalldruckniveau und Häufigkeit steht die Lautstärke auch mit der Dauer des wasserfesten Bluetooth-Lautsprecher-Sounds. Eine große Anzahl von Testergebnissen zeigt, dass: innerhalb des Duratio

n des 100ms ~ 200-Modus, die Lautstärke des wasserdichten Bluetooth-Lautsprecherklangs nimmt mit der Erhöhung der Dauer zu. Bis zu einem gewissen Grad besteht in gewissem Maße aus der Speicherfunktion.

3. Die Beziehung zwischen Lautstärke und Schalldruckniveau

Da der "quadratische" Wert des Lautständigkeitsniveaus nicht in direktem Verhältnis zur wahrgenommenen Lautstärke des menschlichen Ohrs ist, haben die Menschen für die Bequemlichkeit der Berechnung die Lautstärkeeinheit "Sone" (Sone) definiert, die proportional zum menschlichen Ohr ist Und entspricht N.

Die Beziehung zwischen Lautstärke und Lautstärke erfüllt grob die folgende Formel:

Ln = 40 33lgn

Es sei darauf hingewiesen, dass die Synthese der Lautstärkepegel nicht direkt hinzugefügt werden kann, aber die Lautstärke kann hinzugefügt werden.

Zum Beispiel: Zwei Sounds mit unterschiedlichen Frequenzen mit 60 Quadraten, der synthetisierten Lautstärkepegel beträgt 70 Quadrate.

waterproof Bluetooth speaker